Käuferschutz

Der PayPal-Käuferschutz

Unser Käuferschutz besteht aus zwei Teilen: Sie können über Ihr PayPal-Konto mit dem Verkäufer Kontakt aufnehmen und sich einigen. So klären Sie Missverständnisse direkt unter vier Augen. Sollten Sie sich aber nicht einig werden, übernehmen wir den Fall für Sie. Einen Konflikt können Sie bis 45 Tage nach der Zahlung melden. Innerhalb weiterer 20 Tage können Sie die Klärung uns übertragen, falls nötig.

Weitere Informationen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/paypal-safety-and-security

PP

Ihr gekaufter Artikel ist nicht angekommen oder entspricht nicht der Beschreibung? Melden Sie sich innerhalb von 180 Tagen beim Verkäufer über Ihr PayPal-Konto. Falls es zu keiner Einigung kommt, können Sie uns innerhalb von 20 Tagen die Klärung übertragen. Wenn Ihr Käuferschutzantrag berechtigt ist, erstatten wir Ihnen den vollen Betrag sowie die Versandkosten zurück.

 

Zur Käuferschutzrichtlinie: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/buyerprotection-full